Das Teehaus im Nebelwald fließt dahin im Mahlstrom der Zeit

Das Teehaus im Nebelwald fließt dahin im Mahlstrom der Zeit

Phantasie ist Teil des Spiels. Das jedenfalls haben sich die Jungs vom Tabletop Club Rhein-Main und von den Tabletop-Freibeutern gesagt. Zwei Spieltische, die einem sofort das Kopfkino anwerfen hat Halvarson mit der Kamera eingefangen…

Das Teehaus im Nebelwald: Tabletop Club Rhein-Main

Das Teehaus im Nebelwald fließt dahin im Mahlstrom der Zeit

„Das Teehaus im Nebelwald“ vom Tabletop Club Rhein-Main (Foto: Halvarson)

Im Japan des 16. Jahrhunderts herrscht Bürgerkrieg, der das Land zerreißt. Die mächtigen Klans kämpfen seit Jahren um die Vorherrschaft, was zu Zerstörung und Naturkatastrophen führt. Die Kami, Geister, die über das Land wachen, sind erzürnt über die Handlungen der Menschen und beschließen, die Insel von ihrer Existenz zu säubern. Dadurch werden finstere Dämonen, rachsüchtige Geister, Untote und andere Kreaturen auf das Land losgelassen. Eine Handvoll Reisender trifft sich in einem Teehaus tief im Hinterland, fernab von den Schlachten und Armeen, ohne zu ahnen, dass das Böse bereits auf sie lauert. „Das Teehaus im Nebelwald“ ist ein 2-Spieler-Koop-Szenario, das auf dem Regelwerk „The Silver Bayonet“ basiert und für ein immersives Spielerlebnis im feudalen Japan angepasst und ergänzt wurde, inklusive Einheiten, Fertigkeiten, Ausrüstung und Monstern.

Shopping @ Tactica 2023

Halvarson ist naklar Fan von Geboom, der mit seinen Werkzeugen immer wieder Kunstwerke aus Styrodur zaubert. (Foto: Halvarson)

Halvarson ist naklar Fan von Geboom, der mit seinen Werkzeugen immer wieder Kunstwerke aus Styrodur zaubert. (Foto: Halvarson)

Halvarson ist naklar Fan von Geboom, der mit seinen Werkzeugen immer wieder Kunstwerke aus Styrodur zaubert. (Foto: Halvarson)

Halvarson ist naklar Fan von Geboom, der mit seinen Werkzeugen immer wieder Kunstwerke aus Styrodur zaubert. (Foto: Halvarson)

Halvarson ist naklar Fan von Geboom, der mit seinen Werkzeugen immer wieder Kunstwerke aus Styrodur zaubert. (Foto: Halvarson)

Halvarson ist naklar Fan von Geboom, der mit seinen Werkzeugen immer wieder Kunstwerke aus Styrodur zaubert. (Foto: Halvarson)

Kein Con-Besuch ohne Haul, soviel ist klar. Auch in diesem Jahr fand Halvarson auf der Tactica Möglichkeiten, seinen „Berg der Schande“ weiter auszubauen. Aber ich gestehe, dass mich auch schon mal so ein Klostergemäuer aus Styrodur geschärft hat. Für meine SAGA-Truppen steht das echt an.

Rapture… Halvarsons Leidenschaft

Die Rapture Demotische auf der Tactica 2023 in Hamburg. (Foto: Halvarson)

Die Rapture Demotische auf der Tactica 2023 in Hamburg. (Foto: Halvarson)

Rapture war mit Demotischen dabei. Da konnte Halvarson nicht NEIN sagen und musste sich niederlassen.

Im Mahlstrom der Zeit

Die Tabletop-Freibeuter präsentierte eine düstere „Sci-Fi trifft Fantasy“-Welt, basierend auf den Regeln von One Page Rules. Die Geschichte ist faszinierend: Die Eternal Dynasty hat durch ihre unbedachten Experimente mit Zeitkristallen einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum verursacht!

Die dystopische Welt der Jackals, der alte japanische Heimatplanet der Eternal Dynasty, die unwirtliche Dschungelwelt der Saurians und die venezianisch anmutende Welt der Duchies of Vinci sind durch diesen zeitlichen Riss miteinander verbunden.

Die Fragmente der Zeitkristalle sind auf all diesen Welten verstreut und wer genug von ihnen findet, kann verhindern, dass seine Welt vom Zeit-Vortex verschlungen wird.

Der Spieltisch "Im Mahlstrom der Zeit" von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch „Im Mahlstrom der Zeit“ von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch "Im Mahlstrom der Zeit" von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch „Im Mahlstrom der Zeit“ von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch "Im Mahlstrom der Zeit" von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch „Im Mahlstrom der Zeit“ von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch "Im Mahlstrom der Zeit" von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch „Im Mahlstrom der Zeit“ von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch "Im Mahlstrom der Zeit" von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch „Im Mahlstrom der Zeit“ von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch "Im Mahlstrom der Zeit" von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

Der Spieltisch „Im Mahlstrom der Zeit“ von den Tabletop-Freibeutern auf der Tactica 2023. (Foto: Halvarson)

The post Das Teehaus im Nebelwald fließt dahin im Mahlstrom der Zeit appeared first on Pink-Unicorn.tv: Little crazy, Lots of fun, No limits.

Dieser Artikel stammt von einer der angeschlossenen Quellen. Bitte honoriere die Arbeit der Autoren indem du ihren Webseite besuchst.

Artikelquelle besuchen
Autor: Sturmi / Pink-Unicorn.tv: Little crazy, Lots of fun, No limits

Powered by WPeMatico

Anzeige:
Eis.de