Schlesisches Schützenbataillon

Die Rekrutierungen schreiten weiter gut voran. Ich konnte jetzt das Schlesische Schützenbataillon fertig stellen (bis auf das Gras, da kaufe ich mir was Schickes auf der Tactica am Wochenende).

Die Modelle stammen alle von Calpe und ich bin begeistert. Kaum Gußgrate und ich musste bei einem Modell nur ein Gewehr ankleben, alle anderen sind an einem Stück gegossen. Die Vielfalt der Posen ist natürlich für so eine plänkelnde Einheit toll.

Ich habe mich dafür entschieden, die Minis auf 40x20mm bzw. 20x20mm zu basieren. Haupteinsatzzweck für die Kollegen ist erstmal Sharp Practice 2, da ist es praktisch den Anführer separat zu haben.

Die grüne Uniform vielleicht etwas zu knallig, andererseits wirkt das Bild für mich trotzdem stimmig und man kann erkenne, dass es sich um Schützen handelt, denke ich.

Ferig, bis auf das Gras

Dieser Artikel stammt von einer der angeschlossenen Quellen. Bitte honoriere die Arbeit der Autoren indem du ihren Webseite besuchst.

Artikelquelle besuchen
Autor: Wargaming: historisch, fantastisch und modernWargaming: historisch, fantastisch und modernWargaming: historisch, fantastisch und modern

Powered by WPeMatico

Anzeige:
Eis.de