Spieleabend 10.08.2017 – The 7th Continent


Gestern war es nun so weit. Nachdem The 7th Continent bei mir ankam war ich doch recht unruhig. Denn ich wollte das Spiel unbedingt ausprobieren. 
Normalerweise muß ich mich immer recht lange gedulden, dieses Mal aber zum Glück nicht! Daher hatte ich das Vergnügen, dass The 7th Continent gestern schon auf den Tisch kam.
Ich möchte nicht rumspoilern, aber so viel, die Lupe hat einen Grund dabei zu liegen, nutzt sie! Wir haben unsere erste Partie recht sang- und klanglos verloren. Aber das tat dem Spielspaß überhaupt keinen Abriss getan!
Ich liebe ja solche Spiele, wo es um mehr geht als einfach nur kleine Holzklötze von links nach rechts zu schieben. Und The 7th Continent ist ein solches Spiel! Selten habe ich nach einer Partie den Wunsch gehabt sofort wieder von vorne zu spielen. Hier ist das aber so! Selten kann ich das sagen aber dieser Kauf hat sich bereits nach einem Spiel sowas von gelohnt. Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Partie!
Im Anhang noch ein paar Bilder, die aber Spoilerenthalten. Wer also davon nichts sehen will, AUGEN ZU!

Dieser Artikel stammt von einer der angeschlossenen Quellen. Bitte honoriere die Arbeit der Autoren indem du ihren Webseite besuchst.

Artikelquelle besuchen
Autor: Stefan GlaubitzBamh!Bamh!Bamh!

Powered by WPeMatico

Anzeige: